• Autowerkstatt Dresden-Boxdorf Maudrich
  • Autowerkstatt Dresden-Boxdorf Maudrich

Ölwechsel Dresden – eine Kur für Ihren Motor

Oelwechsel DresdenZur Autopflege gehört nicht nur die regelmäßige Wäsche und Innereinigung. Als Balsam für den Motor Ihres Fahrzeuges wirkt ein Ölwechsel, den wir Ihnen natürlich in unserer Autowerkstatt Dresden / Boxdorf anbieten. Besonders nach den kalten Wintermonaten sollten Sie Ihrem Kfz mal wieder etwas Gutes tun.

Das Motoröl hat einiges auszuhalten: Druck, Hitze, Minusgrade, chemische Einflüsse. Das alles geht nicht unbemerkt an der schwarzen Schmiere vorbei.

Es ist ratsam immer mal wieder (ca. einmal jährlich) einen Ölwechsel vorzunehmen. Gerade ältere Motoren sollten alle 15.000 Kilometer mit einem Ölwechsel versorgt werden, damit es auch weiterhin wie geschmiert läuft.

Einige neue Öle (Longlife) müssen weniger oft erneuert werden. Sie können 30.000 bis 50.000 Kilometer laufen.

Ölwechsel – Besonders nach dem Winter zu empfehlen

Denn: Der harte Winterbetrieb setzt dem Öl Ihres Fahrzeuges besonders zu. Kaltstarts und Kurzstrecken-Fahrten führen zur schnelleren Alterung des Motoren-Öls. Bis Betriebstemperaturen von 90 Grad Celsius erreicht werden, kann durchaus eine viertel Stunde Fahrtzeit vergehen. Erst dann ist das Triebwerk richtig warm geworden.

Durch die langen Warmlaufphasen geht die Schmierfähigkeit langsam aber sicher verloren – wird das Öl nicht regelmäßig gewechselt, kann es zum Abreißen des Ölfilms kommen und ein Motorschaden ist die Folge.

Ein Blick hinter die Kulisse – So gehen wir beim Ölwechsel in Dresden / Boxdorf vor:

  • Um einen Ölwechsel vorzunehmen, muss das Öl schön dünnflüssig sein. Nur so löst sich der ganze angesammelte Dreck und kann mit entfernt werden.
  • Das Öl muss in einer Auffang-Wanne gesammelt werden bzw. mit einer Vakuum-Pumpe abgesaugt.
  • Zu einem Ölwechsel gehört auch der Filtertausch – denn gerade im Filter sammeln sich Dreck und Schmutz, die das neue Öl sonst direkt wieder belasten würden. Wir sorgen dafür, dass der neue Filter gut und fest sitzt, damit er dicht ist!
  • Jetzt wird das neue Öl in der optimalen Menge aufgefüllt. Denn: Zu viel Öl schadet dem Motor ebenso wie zu wenig. Eine exakte Ölstand-Messung ist daher wichtig.
  • Nun entsorgen wir für Sie das Alt-Öl – natürlich regelkonform.

Gern übernehmen wir für Sie den professionellen Ölwechsel.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin für Ihren Ölwechsel unter: Tel. 0351 – 27 22 65 24 oder senden Sie uns eine E-Mail: info@autowerkstatt-dresden.com