Freundlichkeit ist mehr wert als sie kostet…

Leider treffen wir in unserem Werkstattalltag ab und zu auf Unverständnis bezüglich der Terminvergabe. Doch auch wir sind nur Menschen und keine Maschinen. Unsere Mitarbeiter können kurzfristig erkranken oder die Urlaubszeit fängt an. Bitte beachten Sie Folgendes:

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug in den Urlaub fahren möchten und dieses vorher überprüfen lassen wollen, sichern Sie sich bitte so früh wie möglich einen Termin. Kurzfristig mal „schnell schauen“ ist in dieser Zeit nicht möglich.

Wir erleben es öfter, dass Kunden anrufen und uns mitteilen „Ich habe seit 2 Monaten so ein Geräusch und am Wochenende möchte ich eine größere Fahrt machen. Können Sie mal schauen?“ Sicher können wir uns das anschauen. Jedoch ist das Problem erfahrungsgemäß damit nicht behoben. Denn diesem folgt oft eine Reparatur. Dafür werden Mechaniker und Material benötigt. Nicht alle Teile sind sofort vom Hersteller lieferbar und Mechatroniker sind bereits für bestellte Kunden/Fahrzeuge ausgeplant. Deshalb unsere Bitte, melden Sie rechtzeitig ein bekanntes Problem am Fahrzeug an!

Uns ist bewusst, dass manche Dinge nicht planbar sind. Wir sind immer bemüht, schnell zu helfen und das Unmögliche für Sie möglich zu machen, auch kurzfristig. Jedoch möchten wir Sie darum bitten, Verständnis aufzubringen, wenn ein Termin einmal nicht in den nächsten 2 Tagen vergeben werden kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und lassen Sie uns gemeinsam mit Freundlichkeit begegnen.
Ihr Autowerkstatt-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert