• Autowerkstatt Dresden-Boxdorf Maudrich
  • Autowerkstatt Dresden-Boxdorf Maudrich

Wie finde ich die richtige, freie Autowerkstatt in Dresden?

Freie Autowerkstatt DresdenAls freie Autowerkstatt Dresden und als Kfz-Meisterbetrieb mit dem Namen Maudrich in Boxdorf wissen wir nur zu gut: irgendwann muss jedes Auto mal in die Werkstatt – egal ob TÜV, kleinere Reparaturen nach einem langen Winter, der Check vor dem großen Sommerurlaub oder ein Defekt.

Doch wie finde ich die richtige, freie Autowerkstatt in Dresden?

Wie finde ich die richtige, freie Autowerkstatt in Dresden?

Wir wissen, dass es ein breites Spektrum an freien Werkstätten – auch in Dresden und dem Umland – gibt. Vielen Kunden fällt es hierbei nicht immer leicht, für sich selbst die ideale Werkstatt zu finden – gerade  dann, wenn man nicht mehr den Service einer Vertragswerkstatt im Autohaus in Anspruch nehmen möchte.

Häufig erfahren wir dann im Gespräch mit Kunden, dass sie lange gesucht haben und oft enttäuscht waren vom Service. Als freie Autowerkstatt Dresden stehen wir voll und ganz zu unserem Service. Damit Sie aber Entscheidungssicherheit als Kunde haben, haben wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten fünf Punkte bei der Auswahl einer freien Autowerkstatt Dresden zusammengestellt:

Mit 5 Tipps in die richtige freie Autowerkstatt in Dresden:

Natürlich ist der direkte Weg der über Bekannte, Freunde und Nachbarn ein vertrauter, guter Weg. Auch wir freuen uns über jede Weiterempfehlung.

Darüber hinaus finden Sie mit den folgenden 5 Tipps die passende freie Autowerkstatt in Dresden:

1. Garantie

Eine freie Autowerkstatt in Dresden soll dafür sorgen, dass auch Ihr Auto noch lange gut fährt. Viele glauben, dass sie mit ihrem Auto so lange in eine markengebundene Autowerkstatt fahren müssen, so lange die Garantiezeit dauert. Dabei können Sie auch mit dem Neuwagen zur freien Werkstatt – so lange diese den Fortbestand der Garantie sichern kann.

Als freie Autowerkstatt Dresden sichern wir Ihnen Ihre (Neuwagen)-Garantie. Mehr Infos dazu …

2. Persönliche Abstimmung

Stimmen Sie sich am besten direkt vor Ort, bei der Abgabe Ihres Auto, mit dem Meister persönlich über den konkreten Reparaturaufwand ab und lassen Sie sich das Wesentlich in Ruhe erläutern.

In unserer freien Autowerkstatt Dresden – Boxdorf berät Sie Kfz-Meister und Inhaber Uwe Maurich.

3. Schriftlich geht vor mündlich

Lassen Sie sich – gerade bei großen Reparaturen – den Auftrag schriftlich mitgeben.

4. Telefonnummer für alle Fälle

Geben Sie am besten auch Ihre Telefonnummer mit an, damit der Meister Sie bei (unerwartetem) Abstimmungsbedarf auch erreichen kann. Das spart Ihnen auch Zeit und sichert Ihnen, dass Sie Ihr Auto so schnell wie möglich zurück erhalten.

5. Rechnung

Verlangen Sie abschließend eine Rechnung, die gerade bei größeren Reparaturen genauer aufschlüsselt, wie sich die Gesamtsumme zusammensetzt.

Und natürlich freuen wir uns über Ihren Besuch in unserer freien Autowerkstatt Dresden – Boxdorf!